Sommerworkshops 2020

Corona-Ausgleichsprogramm, KW 31 bis 34
Teilnahme nur mit Anmeldung mit Vor- und Nachnamen (Doodle Listen)
Für Vertragskunden kostenfrei, für alle anderen gilt der Einzelstundenbetrag

"Tanzakrobatik" mit Sarah
"Becken ist Boden" mit Janna
"Stimmintegration" mit Janna
"Urban Floor Movement" mit Elise
"FLOORbarre" und "Stretch & Relax" (30 Min) mit Elise
"Bewegungstheater" mit Sarah
"FLOW Workout" mit Miriam
"Hip Hop" mit Elise





Tanzakrobatik

Kinder und Jugendliche 7 - 13 Jahre
In dem Workshop „Tanzakrobatik“ lassen wir akrobatische Elemente wie z.B. Radschlag, Schulterrolle, Kopf-Über-Fortbewegen in unseren Tanz einfließen.
Dabei geht es um das spielerische Erlernen neuer Formen und auch das Erforschen eigener akrobatischer Bewegungsmöglichkeit.

Freitag, 31. Juli 2020
10:00 bis 12:30
Leitung: Sarah Herr

Maximal 12 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






Becken ist Boden

Erwachsene
Dass es den Beckenboden gibt, ist uns bekannt. Das Becken jedoch ist, komplexer betrachtet, der Boden für das geschützte Tragen der Organe und bedeutet die Basis in einem sehr komplexen Zusammenhang von den Füßen aufwärts bis in den Scheitel, für eine freie Aufrichtung in den Stand.
In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem täglichen Prozess des Aufstehens, nach einer Zeit der Bodenlage im Bett.
Über schütteln und bewusstes Bewegen zwischen Stand und Bodenlage ist es möglich, die Funktionsweise des Beckenbodens deutlicher zu spüren und besser zu verstehen.

BECKEN ist BODEN ist ein Bewusstseienstraining für Frauen und Männer.
Beide Tage sind unabhängig voneinander.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Dienstag, 04. und 11. August 2020
9:00 bis 10:30
Leitung: Janna Schimka

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






Stimmintegration

Erwachsene
Stimmintegration ist eine Körperarbeit, die sich mit verschiedenen Techniken, den Körper zu trainieren, zu spüren, zu transformieren beschäftigt. Bewegungsabläufe aus der Tanzkörperarbeit und auch Yoga kennen wir in der Koordination mit der Atmung. DIe Stimme ist der Atem, dem der Ton mit-gesendet wird.
In diesem Workshop wird nicht gesungen, oder gesprochen, sondern getönt. Mittels dieser entspannenden Forschungsreise in den körpereigenen Klang, lernen wir uns selbst über Schwingungen körperlich kennen. Nicht die hörbare Stimme außen ist das Abenteuer, sondern die spürbare Schwingung im Körper - die integrierte Stimme.

Beide Tage sind unabhängig voneinander.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Mittwoch, 05. und 12. August 2020
19:00 bis 21:00
Leitung: Janna Schimka

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






Urban Floor Movement

Jugendliche und Erwachsene
Bei diesem Kurs steht die Bodenarbeit im Fokus.
Elemente aus dem zeitgenössischem Tanz werden genauso integriert, wie urbanere Elemente aus dem Breakdance-Bereich – aber keine Angst, hier muss sich niemand auf dem Kopf drehen!
Wir starten den Kurs mit einigen Übungen und gehen dann über eine kleine Improvisation in eine Kombination zum Schluss über.

Weiche Knieschoner sind, falls vorhanden, von Vorteil, aber kein Muss!

Donnerstag, 06. und 13. August
18:00 bis 19:00
Leitung: Elise Wichmann

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






FLOORbarre
Stretch & Relax

Erwachsene
FLOORbarre (60 Minuten)
Beim klassischen Floor Barre Training bringen wir Ballett-Übungen von der Stange auf den Boden.
Pliés, tendus, grand battements – alles, was du aus dem Balletttraining kennst, oder auch noch nicht kennst, denn dieses Training ist auch für Anfänger geeignet! Durch die Position auf dem Boden und die Schwerkraft können wir damit perfekt an unserer klassichen Ballett-Technik, der Kräftigung spezifischer Muskelgruppen und unserer natürlichen Mobilität arbeiten. Ein Ganzkörper-Balletttraining der anderen Art.

Stretch & Relax (30 Minuten)
Im Anschluss darf der Körper sich wieder komplett entspannen. Beim Stretch & Relax kombinieren wir sanfte Atem- und Dehnübungen, mobilisieren den gesamten Körper und lassen die Stunde in aller Ruhe ausklingen.

Wenn du eine eigene Matte hast, bring sie gerne mit, ansonsten reicht auch ein Handtuch aus.

Donnerstag, 06. und 13. August
19:15 bis 20:45
Leitung: Elise Wichmann

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






Bewegungstheater

Kinder und Jugendliche, 9-14 Jahre
In dem Workshop „Tanz- und Bewegungstheater“ erforschen wir anhand kreativer Bewegungsübungen die Ausdruckskraft unseres Körpers und entwickeln gemeinsam theatrale Szenen. Ausgangspunkt sind dabei oft Alltagsbewegungen und Alltagssituationen, die Anlass für Bewegungsspielideen mit Ansätzen des Tanztheaters und der Pantomime geben.

Samstag, 8. August
10:00 bis 12:30
Leitung: Sarah Herr

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






FLOW Workout

Jugendliche und Erwachsene
Dieses organische Training basiert auf kreisenden Bewegungen, Spiralen, Twists und Curves und Figure of eight pattern. Mobilisation, Kräftigung und Flexibilität im Einklang mit Atem im bewegten Körper.

Montag, 10. August
18:30 bis 20:00
Leitung: Miriam Markl

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)






Hip Hop

Erwachsene/ Jugendliche und Kinder ab 10
Hip Hop als Tanz setzt sich aus unterschiedlichen Stilen zusammen.
Wir tanzen auf Hip Hop, aktuelle Charts und alles was Laune macht. Nach einem gemeinsamen Warm Up, das aus Basics besteht, ein bisschen Kraft und Stretching erlernt ihr eine einfache Choreografie, bei der ihr ein Gefühl für diese Tanzrichtung bekommt.

Montag, 17. August
18:30 bis 19:30
Leitung: Elise Wichmann

Maximal 15 Teilnehmer
Anmeldung (Doodle- Liste)

Kontakt

matrakala
Bewegung | Zeitgenössischer Tanz
Janna Schimka & Jasmin Ungemach GbR
Uhlandstraße 7
68167 Mannheim